Taubenhilfe Magdeburg

Unterstützung

Mitmachen

Es gibt verschiedene Aufgabenbereiche, in denen immer Hilfe benötigt wird.

Tiertaxi

Am Dringendsten werden immer Fahrer/innen gesucht, die als Tiertaxi fungieren, wenn eine Taube mal von A nach B gebracht werden muss oder dringende Fahrten zum Tierarzt anstehen, die aus irgendwelchen Gründen nicht von der Pflegestelle abgeleistet werden können.

Tauben sichern

Du kannst dir vorstellen, verletzte Tiere zu sichern?

Super!

An den Hotspots in der Stadt werden auch immer helfende Hände gebraucht. Die festen Schwärme werden regelmäßig kontrolliert, verletzte Tiere werden herausgefangen und zur Pflegestelle gebracht.

Pflegestation

Wenn du dir vorstellen kannst, selbst Tauben zu pflegen, dann wäre das das non plus ultra! Die Stadttaubenhilfe leitet selbstverständlich an und steht bei jedem Fall beratend zur Seite.

Du brauchst dafür etwas Platz, etwas Zeit und solltest natürlich (aufgrund der Tierarztfahrten) mobil sein.

Geld- und Sachspenden

Über benötigte Verbrauchs-Materialien und Geldzuwendungen für die Tauben freuen wir uns natürlich ebenso. Da die Stadttaubenhilfe Magdeburg kein eingetragener Verein ist, dürfen wir selbst keine offiziellen Geld-Spenden empfangen. Hierfür hat sich der Tieranker Magdeburg e.V. aber bereit erklärt, zu unterstützen und die offizielle Spendenbescheinigung kann von der Steuer abgesetzt werden 🙂

Geldspenden können mit dem Betreff „Stadttaubenhilfe“ (Wichtig, da zweckgebunden!) direkt an den Tieranker Magdeburg überwiesen werden und kommen den Täubchen dann 1:1 zugute für alles, was unsere Arbeit erleichtert: das Begleichen von Arztrechnungen, Spritzen, Einmal-Unterlagen, Futter, Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine, Medikamente, Ei-Attrappen, Boxen, Käfige usw.

Tieranker Magdeburg e.V.
Sparkasse Magdeburg
IBAN: DE97 8105 3272 0641 0197 77

info@tieranker-magdeburg.de
Taubehilfe Spenden